Redewendung: „Einen Neger abseilen ?“ Was bedeutet das und woher kommt dieser Spruch ?

10 Answers

  • Das mit dem Kot-ieren ist schon richtig.

    Irgendwann wollte wohl jemand

    besonders witzig sein und hat

    wegen der dunklen Farbe dieser

    Masse es mit einem „Neger“ verbunden.

    Wirklich witzig ist das nicht!

    Aber das – gelesen auf einer

    öffentlichen Toilette:

    Wie Adolf Hitler sitz ich hier,

    die braune Masse hinter mir……

  • Das darf man heute nicht mehr sagen. Bei uns in der Schule haben das solche Deppen mal gesagt wenn sie aufs Klo wollten damals…

    Also, hast verstanden, oder

  • die cosbys ins schwimmbad bringen

  • Einen „Neger abseilen“ ist ein metaphorischer Ausdruck für „Stuhlgang“.

    Diese politisch unkorrekte formulierung bezeichnet schlicht und ergreifend den Vorgang der Darmentleerung (Kacken)

  • …das ist das sommerpendant zu: …einen bob in die bahn schicken….

  • eine witzige Formulierung fuer „einen sch.ei??en gehen“, woher der Spruch kommt, aus der Umgangssprache oder aus dem afrikanischen Bergbau vielleicht.

  • das kommt aus dem afrikanischen Bergsteigen (veraltet)

  • Das darfst du hier nicht Fragen, denn es gibt hier viel zu viele die nicht wissen was „Neger“ überhaupt bedeutet.

    Jedoch ist es in diesem Spruch abwertend gebraucht.

  • mal kacken gehn,aber keine ahnung woher

  • Das bedeutet das gleiche wie „Den Obama ins Weiße Haus ablassen“.

Schreibe einen Kommentar